TICKET CENTER 05201 81 80
Montag, Mittwoch, Freitag 11 - 17 Uhr, Dienstag & Donnerstag 11 - 18 Uhr, Samstag 12 - 15 Uhr
(im Sportpark, Gausekampweg 2, Halle/Westf.)

Die große ProSieben Völkerball-Meisterschaft am 16. April 2016

Team "Bachelor" gewinnt in einem Herzschlagfinale gegen das Team "Internet"

Überraschungssieger mit der Kraft der Rosen: Das Team "Bachelor" gewinnt in einem Herzschlagfinale „Die große ProSieben Völkerball Meisterschaft“ gegen das Team "Internet". Die neue ProSieben-Event-Show begeistert zum Start herausragende 14,9 Prozent der Zuschauer (14 bis 49 Jahre) am gestrigen Samstagabend. Das Team um Kapitän Paul Janke steigerte sich von Match zu Match im ersten Promi-Völkerball-Turnier der TV-Geschichte. „Wir haben hart gekämpft, wurden von Runde zu Runde besser und haben den Sieg verdient“, sagt Paul Janke. Neues Moderatoren-Duo: Zum ersten Mal moderierten Thore Schölermann und Esther Sedlaczek im mit 7.000 Zuschauern ausverkauften GERRY WEBER STADION in HalleWestfalen gemeinsam eine ProSieben-Live-Show. Neues Kommentatoren-Duo: Zum ersten Mal kommentierten Schmiso und Helmer Litzke gemeinsam ein ProSieben-Sport-Event.

Finale
Team "Internet" vs. Team "Bachelor". Bereits in der Gruppenphase sorgten Paul Janke, Angelina Heger, Sarah Nowak, Alisa Persch, Aurelio Savina und Christian Tews für ein spannendes Match in drei Sätzen. Im Finale setzten sie noch einen drauf: Der erste Satz sah zunächst nach einem Triumpf vom roten Team "Internet" mit Sophia Thiel, KrappiWhatElse, KellyMissesVlog, KsFreakWhatElse, Luca und Fitti Hollywood aus. Doch die Rosenkavaliere drehten das Spiel zum 1:0. In einem dramatischen K.O.-Spiel ging der zweite Satz ebenfalls an die Herzensbrecher in den strahlend weißen Trikots – Sieger. Mit seinem Team setzte er sich in der Gruppenphase gegen die Kontrahenten Team "Hardcore" und "Natürliche Schönheit" durch.

Halbfinale
Die erste Halbfinale "Sporthelden" (Mario Basler, Uschi Disl, Heike Drechsler, Marie Lang, Erik Lesser, Thomas Rupprath) vs. "Internet" entschieden die jungen Web-Geheimfavoriten mit einem souveränen 2:0-Sieg für sich. Das Team "Bachelor" setzte sich ebenfalls mit einem klaren 2:0 gegen die Kontrahenten "Roter Teppich" (Rocco Stark, Nina Beeh, Joelina Drews, Sebastian Deyle, Oliver Sanne und Nico Schwanz) durch. Spätestens hier spürte das Glamour-Team das verletzungsbedingte Fehlen von Annica Hansen, die mit Verdacht auf Bänderriss nur vom Spielfeldrand moralisch unterstützen konnte.

Gruppenphase
Team "Bachelor" setzte sich in der Gruppenphase gegen die Kontrahenten Team "Hardcore" und "Natürliche Schönheit" durch. Das Team "Internet" mit Teamcaptain Sophia Thiel, KrappiWhatElse, KellyMissesVlog, KsFreakWhatElse, Luca und Fitti Hollywood qualifizierte sich ebenfalls für das Halbfinale. In der zweiten Gruppe setzten sich die Teams "Sporthelden" und "Roter Teppich" gegen Team "Dschungel" und Team "Showbiz" durch – Halbfinale.

(c) ProSieben